Donnerstag, 17. August 2017

Silverstein´s Gate


Silberstein-Gate in Österreich: Nun ist also klar, warum die Geschäftsführer der Bundesbuchhaltungsagentur und der Bundesrechenzentrum GmbH nur das SILBERNE EHRENZEICHEN der Republik Österreich erhalten haben - ebenso die Geschäftsführer der Blue minds company - eine Tochterfirma der "blauen Partei" Österreichs - FPÖ
Es wird weiterhin Israel ermittelt!!!

Die 90 Millionen des Arbeitsmarkt-Service sind nach wie vor abgängig, ebenso wie die ehemalige Leiterin der Bundesbuchhaltungsagentur! Weil der Geschäftsführer der BUHAG die AMS-Millionen so gut in Goldminen in Ecuador versteckte, hat er dafür - als der österreichischen Arbeitslosen und - Innen - das Silberne Ehrenzeichen der Republik vom österreichischen Bundespräsidenten (van der WAU WAU) erhalten! 
FRAUD wird in Österreich sehr hoch belohnt! 




Mit der Verhaftung von Silbersteins Netzwerk in Israel könnten auch alte Mordfälle bzw. Entführungsfälle in Österreich geklärt werden!!!

Man denke an die Entführung eines 10-jährigen Mädchens im März 1998 und wie ein Teil des korrupten Silberstein-Netzwerkes die Vertretung des Mädchens an sich gerissen hat und schon vor der Freilassung des entführten Mädchens am 23. August 2006 die domain NATASCHA international gesichert hat.

NR-WAHL 2006: TV-KONFRONTATION PARLAMENTSPARTEIEN:

Durch die Verhaftung von Ex-Kanzler Gusenbauer in der Nähe von Betlehem (Haus des Brotes) könnte auch der Mordfall Alijew geklärt werden.

Österreich steht ein Ermittlungs-Supergau bevor! 

https://kurier.at/politik/inland/oevp-und-spoe-schreiben-tal-silberstein-den-wechsel-von-wolfgang-schuessel-zu-alfred-gusenbauer-zu/280.938.222

https://alexandrabader.wordpress.com/2017/08/16/zum-silberstein-gate-der-spoe/

https://kurier.at/politik/inland/tal-silberstein-der-mann-fuers-grobe/280.958.652

Das BM für Inneres gibt bekannt, dass in der österreichischen Botschaft in Israel bereits ein Sonderkommando bereit steht - ebenso wurde in Kasachstan ASTANA ein Haftbefehl für die gesuchten Milliardenbetrüger mit Rumänien-Connection ausgestellt:


https://www.profil.at/wirtschaft/silberstein-festnahme-kern-8264621

Inzwischen versucht Bürgermeister Häupl in Wien einer Verhaftung zu entgehen. Silverstein gehört seit 2001 seinem Beraterteam an (Gemeinderatswahlen in Wien)

https://kurier.at/politik/inland/tal-silberstein-der-mann-fuers-grobe/280.958.652

https://www.wochenblick.at/milliarden-skandal-kanzlerberater-silberstein-spaltet-regierung/

Das ist Tal Silberstein

Auch in Rumänien bestehen Haftbefehle gegen das Silberstein-Netzwerk - aus informierten Kreisen hört man, dass Ex-Kanzler Gusenbauer bei Vladimir Putin auf seiner Datscha um ASYL angesucht hat, um einer lebenslänglichen Haftstrafe in Österreich zu entgehen.

Bildergebnis für putin datscha sotschi

Während also Österreichs Arbeitslose und - Innen um ihr physisches Dasein fürchten müssen, wird hier weiter einem noblen Leben gefröhnt!


http://www.spiegel.de/fotostrecke/sotschi-luxus-datscha-rueckt-kreml-ins-zwielicht-fotostrecke-51311.html

Unterdessen versteckt sich Nico Kern in einem Wald bei MÖDLING in Niederösterreich!
Silberstein: Kern-Sohn rückt zur Verteidigung aus (Bild: twitter.com, APA/HELMUT FOHRINGER, krone.at-Grafik)


Weiterführende links zu Buchhaltung auf Österreichisch, Silverstein-Gate und Kasachstan-Alijew-Morde

http://www.oe24.at/oesterreich/politik/Das-ist-Tal-Silberstein/294980983

Bildergebnis für silberstein

https://www.wochenblick.at/milliarden-skandal-kanzlerberater-silberstein-spaltet-regierung/
ISRAEL-CORRUPTION-POLICE-MINING
Silberstein-Double in Israel verhaftet 
http://www.heute.at/politik/news/story/Gusenbauer-fuer-400-000-Euro-im-Dienste-Kasachstans--13180863

https://alexandrabader.wordpress.com/2017/08/16/tal-silberstein-mehr-als-nur-ein-berater/#more-18177

Wie gut kennt Kurz-Stellvertreterin Bettina Glatz-Kremsner den Israeli Tal Silberstein in ihrer Funktion als Finanzvorstand der Casinos Austria AG? Foto: © www.studiohuger.at

https://www.unzensuriert.at/content/0024704-Tal-Silberstein-und-die-Casinos-Austria-Welche-Rolle-spielte-Kurz-OeVP?page=1



Freitag, 11. August 2017

Republik Österreich zahlt 1 Mio Euro Schadenersatz an MÜNDEL wegen 10 Jahre weißer Folter 2007 bis 2017




Nach mehr als 10 Jahren weiße Folter an Fr. Mag Rosemarie Hödl, die im Finanzministerium mysteriöse Umstände erlebte, zahlt der Staat Österreich nun eine Entschädigung in Höhe von 1 Million Euro.

DIE HÖCHSTE ENTSCHÄDIGUNG die in der 2. Bananenrepublik Österreich je bezahlt wurde!


Demnach hat Fr.Mag. Hödl den BRZ Wettbewerb gewonnen, und wurde diesbezüglich ausgezeichnet. Ein angeblicher Verstoß über das Beschäftigungsverhältnis im FInanzministerium wurde mit einer fristlosen Kündigung kurz nach der Auszeichnung vom Chef persönlich geahndet, die vom Betriebsrat in eine Einvernehmliche (Auflösung des Dienstverhältnisses) umgewandelt wurde. 

KURZ darauf erhielt sie von T - Mobile eine Rechnung von rund 650 Euro, die sie vergeblich versuchte zu bezahlen. Weder Tonbanddienste noch eingeschriebene Briefe wurden beantwortet, und so wurde die Rechnung über das Bezirksgericht Liesing vakant (fällig als Gerichtlicher Zahlungsbefehl mit Zusatzkosten und Gerichtsgebühen), wonach eine gewisse Frau Wieser eine 9 Jährig Rückwirkende Entrechtung handschriftlich einforderte (mit Hilfe des BM für Finanzen), obwohl zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal ein (psychiatrischer) Gutachter darüber entschieden hat. 

Weiters folgte eine Unterlassungsklage (Klage auf Widerruf und Unterlassung Dez 2015 - Streitwert 300 Mio Euro) von einer gewissen Frau Hoser die beim Bezirksgericht nicht erschien (was eine Nichtigkeit des Verfahrens zur Folge hat) 

Auch diese Klage wurde abgewiesen, da es keinerlei Beweise zu bösartigen Anschuldigungen gab. 


http://www.24aktuelles.com/5985eaad770e7/osterreich-zahlt-fr-mag-rosemarie-hodl-1-million-euro-schadenersatz.html

http://www.24aktuelles.com/5985eaad770e7/osterreich-zahlt-fr-mag-rosemarie-hodl-1-million-euro-schadenersatz.html

Frau Mag. Rosemarie Hödl stammt vom Stammbaum der Habsburger ab (wenn auch unehelich), und hat für die Christenpartei und für das BZÖ (Nationalrat) kandidiert. Statt Unterstützung der Parteien wurde sie in dieser Phase wieder finanziell durch Gerichtsgebühren bedrängt, die jedoch per. Beschluss bereits erlassen wurden (bzw. in Ratenzahlungen abbezahlt werden mussten für Beschlüsse März 2010 und Mai 2012).

Es handelte sich über viele Jahre um weisse Folter (https://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fe_Folter) und Zersetzung (via PSYCHO-TERROR) der Person Mag. Rosemarie Hödl, die für den Staat Österreich erhebliche Dienste im Zeichen ihrer Verantwortung für Österreich geleistet hat (siehe dazu verschwundene 90 AMS-Millionen) und ist aus dieser Sache als Gewinnerin hervorgegangen. 

Diverse Gutachter, deren Familie(nmitglieder) ihre eigenen Familienangehörigen abgeschlachtet bzw. getötet haben, wurden eingesetzt, und bereits Amtsbekannte (verurteilte) Sachwalter versuchten sie finanziell zu vernichten, was ihnen jedoch nicht gelungen ist.


Die Moral von der Geschicht, weisse Folter steht nun im Stgb (Strafgesetzbuch)  als Strafbestand oder nicht. Das Justizministerium ist in seinen Grundfesten erschüttert, und prüft nun weitere Körperschaften, die ohne Kontrolle seit Jahrzehnten Menschen durch die hiesige Praxis vernichten. 

http://www.the-moscow-trials.com/peter-thiers-weisse-folter-ein-uberblick/

Ähnliches Foto

Die öffentliche Ordnung sei ehest wieder herzustellen, da die öffentliche Sicherheit entsprechend der nicht kontrollierten umtriebigen Justiz auf dem Spiel steht.

http://www.24aktuelles.com/5985eaad770e7/osterreich-zahlt-fr-mag-rosemarie-hodl-1-million-euro-schadenersatz.html

http://www.24aktuelles.com/5985eaad770e7/osterreich-zahlt-fr-mag-rosemarie-hodl-1-million-euro-schadenersatz.html


http://www.24aktuelles.com/5985eaad770e7/osterreich-zahlt-fr-mag-rosemarie-hodl-1-million-euro-schadenersatz.html